Bildung

Wir sind dem Schweizerischen Baumeisterverband angeschlossen und bilden jährlich Lehrlinge aus.

Tipps + Infos für den Maurerberuf

Interessant sind Berufsmessen um sich zu informieren, oder besuche einen Infotag im Ausbildungszentrum Effretikon, die vom Baumeisterverband Schaffhausen / Zürich immer wieder angeboten werden.

Arbeiten auf dem Bau

Wir binden unsere Auszubildenden in alle Bereiche des Aufgabenfeldes auf dem Bau ein. Sie werden immer durch unsere geschulten Mitarbeiter an praktischen- und theoretischen Arbeiten mit einbezogen.

Wir wollen in unserer Branche mit gut ausgebildetem Personal arbeiten, darum geben wir dem Nachwuchs fundiertes Wissen und Praxis in ihrer Lehre als Maurer mit.


Lehre zum Maurer EFZ

Im 3. Ausbildungsjahr 2017

Andreas Lippuner
vertiefungsarbeit

Zur Ausbildung gehört auch eine gute Vorbereitung für die jeweils im Frühling beginnende Lehrabschlussprüfung. Hier hat der Lernende frühzeitig über die Vertiefungsarbeit (Vortrag) mit dem Lehrmeister gesprochen.

kurs ausbildungszentrum

Im Ausbildungszentrum in Effretikon (ZH) sind die Schulungsräume und Werkräume für die Maurerlehrlinge untergebracht. Die Lehrlinge arbeiten mit ausgebildetem Lehrpersonal zusammen in Blockkursen die berufsbezogenen Lehrgänge durch.